b_200_150_16777215_00_images_news_images_2018_20180224_formationsturnier_plakat_v4.jpg

Formationsturniere 2018

Wir laden Sie herzlich ein zu den Formationsturnieren der 2. Bundesliga Latein und der Regionalliga Süd/West Standard am 24. Februar 2018 in die Großsporthalle in Rüsselsheim.

Am Sonntag den 25. Februar folgt das erste Turnier der HTSJ-Newcomer-Trophy in den Stilen Jazz & Modern Dance, HipHop und VIdeoClip.

Und im März bieten wir mit der 2. Bundesliga Standard und der Oberliga Süd 1 Latein wiederum hochklassiges Tanzen - gepaart mit einem Turnier der Oberliga Süd 1 Latein.

Weiterlesen ...

b_200_150_16777215_00_images_news_images_2018_2018_trophy_v04titel.jpg

1. Turnier der HTSJ-Newcomer-Trophy

für Formationen Jazz- und Modern Dance, HipHop

Sonntag, 25. Februar 2018, Beginn 13:00 Uhr, Großsporthalle Rüsselsheim

Weiterlesen ...

b_200_150_16777215_00_images_news_images_2018_20180317_formationsturnier_plakat_v4.jpg

Formationsturniere 2018

Wir laden Sie herzlich ein zu den Formationsturnieren der 2. Bundesliga Standard und der Oberliga Süd 1 Latein am 17. März 2018 in die Großsporthalle in Rüsselsheim.

Weiterlesen ...

b_200_150_16777215_00_images_news_images_2018_2018_standard_v01.jpg

Workshop Turniertanz Standard mit Michal Srutek

Am Samstag den 20. Januar und am 7. Juli 2018 kommt Michal Srutek wieder nach Rüsselsheim! Angeboten wird ein Workshop von 14:30 - 16:30 Uhr in der Tanzsporthalle der tg Rüsselsheim.

Außerdem kann man Privatstunden davor und danach buchen.

Jetzt Anmelden!

Weiterlesen ...

b_200_150_16777215_00_images_news_images_2017_2017_ballett_v07.jpg

Ballett - auch für Wiedereinsteiger!

Die tg Rüsselsheim bietet unter der Leitung der professionellen Tänzerin und Dozentin Iris Sakotic Ballettunterricht nach der russischen Waganowa Methode an. Die Schüler erlernen die Grundbegriffe des klassischen Tanzes, schulen ihre Haltung, Rhythmik und Musikalität.

Weiterlesen ...

Turniertanz Latein: Jetzt einsteigen!

Spritzig sind sie, lebendig und rasant - die fünf lateinamerikanischen Tänze des Welttanzprogramms.
Ob Cha-Cha-Cha, Rumba, Samba, Jive oder Paso doble - die rhythmische Verschiedenheit ist wohl das Interessanteste dieses Tanzstils.

Gleichzeitig benötigen all diese Anforderungen - spritzig, rasant und rhythmische Interpretation der Musik - fundierte Grundlagen!

Weiterlesen ...

 

... und hier geht es zu älteren News: ... weitere News