b_200_0_16777215_00_images_news_images_2018_20180224_formationsturnier_plakat_v4.jpg

Formationsturniere 2018

Wir laden Sie herzlich ein zu den Formationsturnieren der 2. Bundesliga Latein und der Regionalliga Süd/West Standard am 24. Februar 2018 in die Großsporthalle in Rüsselsheim.

Am Sonntag den 25. Februar folgt das erste Turnier der HTSJ-Newcomer-Trophy in den Stilen Jazz & Modern Dance, HipHop und VIdeoClip.

Und im März bieten wir mit der 2. Bundesliga Standard und der Oberliga Süd 1 Latein wiederum hochklassiges Tanzen - gepaart mit einem Turnier der Oberliga Süd 1 Latein.

Am Start in der Regionalliga Süd/West Standard ist das Formationsteam aus Rüsselsheim mit der Choreographie: "Michael Jackson".

- kein Kartenverkauf über die Geschäftsstelle der tg Rüsselsheim - kein Vorverkauf* -

Samstag, 24.2.2018
Kassenöffnung und Einlass ab 14:00 Uhr
Turnierbeginn 15:00 Uhr, Regionalliga Süd/West Standard
Turnierbeginn 17:45 Uhr, 2. Bundesliga Latein
geplantes Veranstaltungsende gegen 21:00 Uhr
Zeitplan: Stellproben und Zeitplan im Detail: PDF-Version des Zeitplans
Startlisten / Ergebnisse: 2. Bundesliga Latein
Regionalliga Süd/West Standard
Preise & Vorverkauf: Der Eintrittspreis beträgt für beide Ligen zusammen 20 EUR auf allen Plätzen, es gibt keinen Vorverkauf.
Anfahrt: Großsporthalle, Evreuxring 31, 65428 Rüsselsheim
Die Großsporthalle ist von allen Rüsselsheimer Autobahnausfahrten gut beschildert. Am Einfachsten ist die Anreise über die Ausfahrt Rüsselsheim-Königstädten (A60) Richtung Stadtmitte. Von hier aus sind es lediglich ca. 1000 m bis zur Halle. Dort stehen ausreichend viele Parkplätze (auch für Busse) zur Verfügung.
Ansprechpartner: Pressewart: Kathrin Spiller (0170-564 49 49)
1. Vorsitzender der Tanzabteilung: Tobias Scharmann (0163-85 86 665)

*) Wie der Hallenplan zeigt, hat unsere Halle insgesamt über 800 Plätze, alleine im Mittelblock über 250 Sitzplätze, so dass immer genug Platz für jeden ist. Wir verzichten daher darauf, einen Vorverkauf anzubieten. Rollstuhlfahrer und körperlich Eingeschränkte können auch den Eingang der Sportler ("Rampe") nutzen. Die Zufahrt zur Rampe zum Ein- und Aussteigen ist erlaubt, das Parken dort jedoch NICHT.

Wer mit anpacken will: Hier gehts zur Helferliste.

 

Pin It