Wiederaufnahme des Sportbetriebes

Informationen zum Coronavirus

Seit dem 11. Mai können unsere Trainingsangebote unter Auflagen wieder beginnen.

Gemeinsam mit allen Trainer/Übungsleitern setzen wir die bestehenden Auflagen für den Trainingsstart um. Die Teilnehmer der einzelnen Gruppen werden individuell informiert.

Wir freuen uns sehr, unsere Mitglieder wieder in useren Räumen begrüßen zu dürfen und bitten euch dringend die ausgehängten Vorgaben zu Hygiene und Verhalten zu beachten und konsequent umzusetzen.

Und hier geht es zur detaillierten Information der tg Rüsselsheim: https://www.tg-ruesselsheim.de/tg/informationen-zum-coronavirus/

In Kürze:

  • Mund-Nasenschutz-Pflicht auf dem gesamten Gelände
  • nur während des Trainings darf der Mund-Nasenschutz abgelegt werden
  • Umkleiden und Duschen sind gesperrt (Toiletten sind natürlich geöffnet)
  • es sind trotzdem separate, saubere Hallenturnschuhe mitzubringen!
  • maximal sechs Personen im Foyer der Sporthalle gleichzeitig
  • Abstand zwischen Personen verschiedener Haushalte: 1,5m
  • keine Warteschlangen oder Gruppen vor dem Eintritt bilden
  • Desinfektionsmittel steht im Eingangsbereich zur Verfügung, bitte benutzen!
  • der Aufenthalt auf dem Vereinsgelände ist möglichst kurz zu gestalten
  • der Trainer/Übungsleiter führt einen Anwesenheitsliste, damit im Falle eines positiven Tests eines Teilnehmers die weiteren Kontakte informiert werden können

Für die Großsporthalle und Schulsporthallen gelten ggf. andere Regeln, der Trainer/Übungsleiter informiert seine Gruppe und achtet gemeinsam mit allen Teilnehmern auf die Einhaltung!